Vita Petra Preuß

Zur Person

Spielalter:  38-49

Stimmalter: 30-50/auch Trickstimme

Geburtsort: Hannover

Hauptwohnsitz: München

Wohnmöglichkeiten: Berlin, Köln, Hamburg, Stuttgart

Ethnische Erscheinung: mitteleuropäischer Raum

Größe: 1,68 m

Haarfarbe: braun

Augenfarbe: grüngraublau

Konfektion: 38

Schuhgröße: 38

Sprache(n): Deutsch (Muttersprache), Englisch - britisch (Fliessend),

Russisch (GK), Französich (GK)

Dialekte: Norddeutsch

Führerschein: Auto (B)

Stimmlage: Sopran

Tanz: moderner Tanz

Gesang: Chanson

Sprache: Hörbuch, Hörspiel, Moderation, Synchronsprechen


Ausbildung/ Weiterbildung

2016  Training Werbesprechen (m-sound/ Robert Miller)

2014  Training Synchronsprechen (Susanne von Medvey)

2009  "Energizing The Actor" Kameratraining (Greta Amend)

2005  Clowns-Workshop

2005  Tschechow-Workshop (Mario Andersen)

2002  Kamera-Training Coaching Company Berlin

1990-1993  Ausbildung zur Schauspielerin

Bliss-Theaterstudio München; Theaterakademie Ulm

1993  Abschluss: staatl. Bühnenreife (mit Auszeichnung)-paritätische Prüfung (DBV)

1993 Aufnahme in in die ZAV


Engagments (Auswahl)

TV

2015  Aktenzeichen XY - Rolle: Frau des Autofahrers - Regie: Thomas Pauli - ZDF

2013  Schicksale-Und plötzlich ist alles anders - Rolle: Eva Weber - Regie: Volkmar Sering - Sat 1

2007  Zwei Ärzte sind einer zuviel - Rolle: Sekretärin Bürgermeister - Regie: Karsten Wichniarz -

ZDF-Filmreihe

2006  Zwei Ärzte sind einer zuviel - Rolle: Sekretärin Bürgermeister - Regie: Karsten Wichniarz -

ZDF-Filmreihe

1998-2001  Vorsicht, Falle! - Rolle: diverse - Regie: Axel Barth, Kurt Hieber - ZDF

1996-2000  Aktenzeichen XY - Rolle: diverse - Regie: diverse - ZDF


Film

2011 Wer zum Teufel ist der Weihnachtsmann? - Rolle: Mutter - Regie: Ansgar Ahlers  - forseesense  film

2011  Jesus - Rolle: Geschäftsfrau - Regie: Raphael Bruggey

2010  Pillen & Pipetten - Rolle: Mutter - Regie: Ansgar Ahlers - dt. Technikmuseum Berlin

2009  Der dunkle Spiegel - Rolle: Marianne - Regie: Thomas Haaf - Phantastoskop Filmproduktion

2000  Sonntag Mittag - Rolle: Sie - Regie: Thomas Kühnl - Filmakademie Ludwigsburg

2000  Topcheck - Rolle: Betriebsrätin - Regie: Paco Joan - Cordial-Film


Werbung

2008 Voestalpine - Rolle: Geschäftsfrau - Regie: Albert Kodagolian - Neue Sentimentalfilm


Theater

2017-18  Der letzte Schrei - Rolle: Claire Lindan - Regie: Pia Thimon - Theater auf Tour

2015-18  Das große Halali - Rolle: Lady Lucinda - Regie: Pia Thimon - Theater auf Tour

2014-18  Mord au Chocolat - Rolle: Mira - Regie: Pia Thimon - Theater auf Tour

2013-16  Mord nach Maß - Rolle: Alice/ Phoebe - Regie: Pia Thimon - Theater auf Tour

2012-13 Das Geheimnis von Berlin - Rolle: Emmi Eckart - Regie: F.Glomm/ P.Preuß - Nocti Vagus Berlin

2008-13  Mord im Dunkeln - Rolle: Lady Wellington - Regie: F.Glomm/ P.Preuß - Nocti Vagus Berlin

2008  Edgar-Wallace-Revue - Rolle: Janet - Regie: P.Preuß/ F. Glomm - Schwartzsche Villa Berlin

2007  Die dritte Kolonne - Rolle: Die Jüngere - Regie: Martina Brückner - Alte Feuerwache Berlin

2007  Loriot - Rolle: Frau Hoppenstedt - Regie: Wolfgang Wittig - Berliner Scala

2007-11  HO-HO-HO Die Weihnachtsshow - Rolle: div. - Regie: F. Glomm/ P. Preuß - Nocti Vagus Berlin

2006-10  Dr. Jekyll & Mrs Hyde - Rolle: Mrs Hyde - Regie: F.Glomm/ P.Preuß - Nocti Vagus Berlin

2006  Die Oberfläche - Rolle: Lehrerin - Regie: Johannes Rieder - Halle 7 München

2006  So roch das Schwein...Ringelnatz-Abend - Rolle: div. - Regie: P.Preuß/ F. Glomm - Café Lyrik Berlin

2006  Paradies gesucht - Rolle: Erzählerin - Regie: Dieter Nelle - Halle 7 München

2005  Das Pulverfass - Rolle: Frau - Regie: Mario Andersen - Halle 7 München

2003-07 Märchen goes Comedy - Rolle: diverse - Regie: F.Glomm/ P.Preuß - Nocti Vagus Berlin

2003  Die Hoffnung bleibt für später - Rolle: diverse - Regie: F. Glomm/ P.Preuß -Komische Oper Berlin

2000 Götz von Berlichingen - Rolle: Zofe - Regie: Torsten Bischof -Burgfestspiele Jagsthausen

2000  Pippi Langstrumpf - Rolle: Annika - Regie: Jan Aust - Burgfestspiele Jagsthausen

1997-98  Fräulein Julie - Rolle: Christine - Regie: Peter Lüder - Theater der Altstadt Stuttgart

1996  Endlich allein - Rolle: Janie Johnson - Regie: Klaus Troemer - Fränkisch-Schwäb.- Städtetheater

1996  Gemischtes Doppel - Rolle: diverse - Regie: Klaus Troemer - Fränkisch-Schwäbisches Städtetheater

1996  Meine Cousine Rachel - Rolle: Della Marsh - Fränkisch-Schwäbisches Städtetheater

1995-96 Urfaust - Rolle: Gretchen - Regie: Klaus Troemer - Fränkisch-Schwäbisches Städtetheater

1995-96 Ich stehe zur Verfügung - Rolle: Frau Kröger - Regie: K. Troemer -Fränk.-Schwäb. Städtetheater

1995  Der Froschkönig - Rolle: Prinzessin - Regie: Helga Wahrlich - Fränk.-Schwäbisches-Städtetheater

1994-95  Unkraut - Rolle: Manuela Brüttitng - Regie: Christian Kohlmann - Münchner Volkstheater

1994  The sex comedies - Rolle: diverse - Regie: Tony Mavridis - Theater in der Westermühle, München

1993  Preparadise sorry now - Rolle: Myra Hindley - Regie: Dominik v. Gunten - Junges Theater Augsburg

1993  Tagträumer - Rolle: Rose - Regie: Konrad Kerschner - Theater im Altstadthof, Nürnberg


Synchronisation

2018  Lost in Oz - Rolle: Tineth - Regie: Thomas Amper - FFS München

2018  Pokémon - Rolle: Dresella - Regie: Daniela Arden - SDI München

2018  Salvation - Rolle: Mayra - Regie: Madeleine Stolze - FFS München

2018  Arrow - Rolle: Sam - Regie: Christian Weygand - FFS München

2017 Star gegen die Mächte des Bösen - Rolle: Eichhörnchen - Regie: Marina Köhler - SDI München

2017  Brain on Fire - Rolle: Pressesprecherin - Regie: Ursula von Langen - FFS München

2017  Violet Evergarden - Rolle: Mutter - Regie: Farina Brock - SDI München

2017  Valkyrien - Rolle: Polizeichefin Hege Salvese - Regie: Hubertus v. Lerchenfeld - FFS München

2017  Chicago Justice - Rolle: Donna Stroup - Regie: Alex Brem - FFS München

2017  The Great Indoors - Rolle: Dr. Lewis - Regie: Kathi Gaube - Bavaria Synchron

2017 Pure Genius - Rolle: Bonnie Sorenson - Regie: Benedikt Rabanus - FFS München

2017  Zone Blanche - Rolle: Celine Weiss - Regie: Cosima Wolter - FFS München

2017  Code Black - Rolle: Sasha Davis - Regie: Hubertus v. Lerchenfeld - Scalamedia München

2017  Bienvenue à Marly-Gomont - Rolle: Mme Haussette - Regie: Marina Köhler - Scalamedia München

2017  No Offence - Rolle: Samira - Regie: Kathi Gaube - Scalamedia München

2017  Mr.Frog-Hilfe unser Lehrer ist ein Frosch - Rolle: Mutter - Regie: Kathrin Simon - MO Synchron

2016  The Missing - Rolle: Physiotherapeutin - Regie: Inez Günther - FFS München

2016  Rush Hour - Rolle: Victoria - Regie: Christian Weygand - FFS München

2016  Looking-The Movie - Rolle: Franks Mom - Regie: Frank Lenart - Berliner Synchron

2016  Counterfeit Cat (Zeichentrick) - Rolle: Staubsauger - Regie: Achim Geisler - SDI München

2016  Power - Rolle: Maklerin - Regie: Inez Günther - Scalamedia München

2016  Kommissar Beck - Rolle: Sofia - Regie: Johannes Keller - Bavaria Synchron

2016  Jane the Virgin - Rolle: Kindergärtnerin - Regie: Maren Rainer - Scalamedia München

2016  Outlander - Rolle: Krankenschwester - Regie: Christian Weygand - Scalamedia München

2016  Manhattan - Rolle: Ida - Regie: Peter Woratz - FFS München

2016  Stolz und Vorurteil und Zombies - Rolle: Penny McGregor - Regie: Christian Weygand - FFS Mün.

2016  The Player - Rolle: Farrah - Regie: Alex Brem - Scalamedia München

2016  No Offence - Rolle: poln. Callgirl - Regie: Kathi Gaube - MO Synchron

2015  Gortimer Gibbon - Rolle: Direktorin Jimenez - Regie: Farina Brock - SDI München

2015  Murder She Baked - Rolle: Malinda - Regie: Wolfgang Müller - Scalamedia München

2015  Youth- Ewige Jugend - Rolle: Komtess - Regie: Martin Halm - MO Synchron

2015  The Nightshift - Rolle: Schwester Joanna - Regie: Marika von Radvanyi - Scalamedia München

2015  Learning to drive - Rolle: Verkäuferin - Regie: Christian Weygand - Scalamedia München

2015  Mistaken - Rolle: Jenny McCarthy - Regie: Peter Woratz - MO Synchron

2015  Asterix im Land der Götter - Rolle: Matrone - Regie: Kai Taschner - Scalamedia München

2015  Trophy Wife - Rolle: Claudia - Regie: Kathrin Simon - Scalamedia München


Verschiedenes

2006 Autorin Hörbuch "Wartende Stille- Warum Kafka sich nicht traute" - Kaleidophon-Verlag

2003-2013  Autorin diverser Live-Hörstücke - Nocti Vagus Berlin

2003-2013  Mitbegünderin & Mitglied szenisch-musikalische Lesebühne  - Theater Machwerk Berlin